Kurreise, Gesundheitsreisen
Kururlaub & Gesundheitsurlaub Kur und Gesundheit · Gesundheitstipps · unser Projekt


INFORMATIONEN ÜBER


» Kurarten & Therapien

ausgewählte Kurarten:

» Ayurveda

» Fasten & Heilfasten

» Moortherapie

» Kneipp-Therapie

» Schrothkur

» F.X. Mayr Kur

» Trennkost

» Saftfasten

» Salztherapie

» Klimakur

» Basenfasten

» Fasten nach Buchinger

» Hildegard Fasten

» Bachblüten-Therapie

» Entspannungstechniken


» Heilanzeigen

ausgewählte Heilanzeigen:

» Arthrose

» Diabetes mellitus

» Essstörungen

» Migräne

» Rheuma

» Schlafstörungen

» Stress

» Übergewicht


» Kurorte & Heilbäder

ausgewählte Kurorte:

» Bad Bayersoien

» Bad Frankenhausen

» Bad Füssing

» Bad Griesbach

» Bad Harzburg

» Bad Kissingen

» Bad Kohlgrub

» Bad Liebenstein

» Bad Orb

» Bad Wildbad

» Bernkastel-Kues

» Büsum /Nordseeheilbad

» Heilbad Heiligenstadt

» Kühlungsborn

» Ostseebad Sellin

» Ostseeheilbad Dahme

» Weiler im Allgäu


» Gesundheitsthemen

ausgewählte Beiträge:

» Ambulante Kur

» Ergonomie

» Fahrradreisen

» Kontaktlinsen

» Online-Apotheken

» Versicherungen

» Bio-Mode

» Zahnersatz



Ayurvedakur - Informationen und Heilanzeigen *


Ayurveda ist eine mehr als 3000 Jahre alte Gesundheitslehre aus Indien. Im Mittelpunkt stehen die Gesundheit von Körper und Geist.

Die Grundidee des Ayurveda ist das Vorhandensein von drei verschiedenen Energietypen. Diese so genannten Doshas heißen Vata, Pitta und Kapha. In allen Menschen kommen immer alle drei Doshas vor gleichzeitig. Die konkrete Zusammensetzung unterscheidet sich jedoch von Mensch zu Mensch. Diese Energietypen unterliegen äußeren Einflüssen und können sich somit verändern.

So können sich zum Beispiel Streß, eine einseitige und ungesunde Ernährungsweise, Alkohol und Nikotin negativ auf das Gleichgewicht der Doshas auswirken. Doshas, die sich nicht im Gleichgewicht befinden, können die Entstehung von Krankheiten erheblich begünstigen.

An diesem Punkt setzt die ayurvedische Medizin an. Sie versucht, den Gleichgewichtszustand der Doshas wieder her zu stellen. Da dieser bei jedem Menschen unterschiedlich konstituiert ist, muss auch die Therapie auf die individuellen Anforderungen und Gegebenheiten des Patienten abgestimmt sein. Zu Beginn einer ayurvedischen Behandlung steht deshalb eine ausführliche Diagnose, um zu bestimmen, in welchem Verhältnis die Doshas im gesunden Zustand stehen und in welchem Verhältnis sie momentan stehen.

Zur Wiederherstellung des Gleichgewichtszustandes stehen im Ayurveda überwiegend pflanzliche Arzneien, Ölgüsse, Dampfbäder, Massagen und andere Ausleitverfahren, mit deren Hilfe der Organismus gereinigt und entgiftet werden soll, zur Verfügung. Spezielle geistig-mentale Übungen wie zum Beispiel Yoga, Atemübungen und Meditation, die eine umfassende Entspannung und eine Aktivierung der Selbstheilungskräfte bewirken sollen, werden ebenso angewendet. Eine besondere Bedeutung kommt in der ayurvedischen Lehre der Ernährung zu. So kommen auch Fastenkuren und besondere Ernährungsformen zum Einsatz. Im Wesentlichen lassen sich vier zentrale Elemente der ayurvedischen Medizin unterscheiden. Dabei handelt es sich um die Entgiftung des Körpers, die umfassende Hygiene, die Entspannung und die Ernährung.

Da sich Ayurveda nicht nur zur Heilung von Krankheiten sonder auch zur Vorbeugung einsetzen läßt, entwicklte sich im Laufe der Jahrtausende neben dem medizinischen Ayurveda auch eine ayurvedische Lebensweise. Diese besondere Lebensweise trägt den in der ayurvedischen Medizin genutzten Heilmethoden Rechnung, in dem insbesondere auf eine ayurvedische Ernährung geachtet wird und regelmäßig körperliche und mentale Übungen durchgeführt werden. So soll ein Gleichgewicht zwischen Physis und Psyche erzielt werden.

Die ayurvedische Medizin hat sich unter anderem bei folgenden Krankheitbildern als erfolgreich erwiesen:

  • Befindlichkeitsstörungen
  • Antriebslosigkeit
  • Margen-Darm-Beschwerden
  • Unregelmäßigkeiten des Blutdrucks
  • Schlafstörungen
  • Erkrankungen, die auf Stress und eine ungesunde Lebensweise zurückzuführen sind.


--------------------

Mehr als 1000 Ayurveda Produkte führender Hersteller und Hintergrundwissen zum Thema Ayurveda finden Sie bei AMLA Natur.
Weitere umfangfangreiche Infornationen zum Thema Ayurveda werden unter anderem auf der Website Modernbeauty.de bereit gestellt.

Massageoase Kerstin Lucas - Ayurveda, Kosmetik, Massagen. Wellness für Körper, Geist und Seele

http://www.helfra.de - Wellness Massageausbildungen
Darüber hinaus möchten wir an dieser Stelle auch auf die Möglichkeit aufmerksam machen, Wellness und Gesundheit auf Rügen aktiv zu erleben. Ermöglicht wird das durch den Heilpraktiker Jörg Handrock und seinen Berater Dr. Liu aus China.

Gerade die ayurvedischen Dampfbäder und die Ölgüsse wirken sich unter anderem positiv auf das Hautbild aus. Eine derart vorbehandelte Haut kann mit weiteren Anwendungen zusätzlich gepflegt und behandelt werden. Unter anderem kann eine Fruchtsäurepeeling zu Hause angebracht sein, das ältere Hautschichten löst und der Generation der Haut zuträglich ist.

* Für Angaben auf dieser Internetseite wird keine Haftung übernommen. Die hier dargestellten Informationen stellen keine medizinische Beratung dar.

 


Tipps · Portale · Impressum
 
Empfehlungen:  
  

[Moortherapie] [Trennkost] [Fasten] [Schrothkur] [Ayurveda]
[Bad Bayersoien] [Bad Kohlgrub] [Bad Liebenstein] [Bad Orb] [Weiler im Allgäu]