Kurreise, Gesundheitsreisen
Kururlaub & Gesundheitsurlaub Kur und Gesundheit · Gesundheitstipps · unser Projekt


INFORMATIONEN ÜBER


» Kurarten & Therapien

ausgewählte Kurarten:

» Ayurveda

» Fasten & Heilfasten

» Moortherapie

» Kneipp-Therapie

» Schrothkur

» F.X. Mayr Kur

» Trennkost

» Saftfasten

» Salztherapie

» Klimakur

» Basenfasten

» Fasten nach Buchinger

» Hildegard Fasten

» Bachblüten-Therapie

» Entspannungstechniken


» Heilanzeigen

ausgewählte Heilanzeigen:

» Arthrose

» Diabetes mellitus

» Essstörungen

» Migräne

» Rheuma

» Schlafstörungen

» Stress

» Übergewicht


» Kurorte & Heilbäder

ausgewählte Kurorte:

» Bad Bayersoien

» Bad Frankenhausen

» Bad Füssing

» Bad Griesbach

» Bad Harzburg

» Bad Kissingen

» Bad Kohlgrub

» Bad Liebenstein

» Bad Orb

» Bad Wildbad

» Bernkastel-Kues

» Büsum /Nordseeheilbad

» Heilbad Heiligenstadt

» Kühlungsborn

» Ostseebad Sellin

» Ostseeheilbad Dahme

» Weiler im Allgäu


» Gesundheitsthemen

ausgewählte Beiträge:

» Ambulante Kur

» Ergonomie

» Fahrradreisen

» Kontaktlinsen

» Online-Apotheken

» Versicherungen

» Bio-Mode

» Zahnersatz



Trend beim Sporturlaub: Fahrradreisen und Mountainbike-Urlaub

Fitness und Bewegung im Urlaub

Ein Aspekt von großer Bedeutung rund um die Gesundheit sind die Themen Bewegung und Fitness. Das Angebot an Einrichtungen und Kursen dafür ist groß. Wer sich auch im Urlaub seiner Fitness widmen will, findet ein vielschichtiges Angebot für verschiedene Arten des Sporturlaubs. Gerade für stressgeplagte Büromenschen ist eine Kombination aus Aktivität und Entspannung eine ideale Kombination für einen erholsamen Urlaub. Zwar gibt es immer noch einige, die ihre Ferien ausschließlich mit Faulenzen verbringen, aber die überwiegende Mehrzahl der Urlauber hat zumindest eine Affinität für die Kategorie. Experten werden nicht müde, immer wieder darauf hinzuweisen, wie wichtig es ist, dass Physis und Geist neben dem Entspannen auch Anreize erhalten. Individuell dosierte Bewegungen und Anstrengungen, gepaart mit Ausruhen bringen den optimalen Erholungs-Effekt. Dabei gibt es auch beim Ausruhen noch unterschiede. Durch Wellnessangebote wie spezielle Massagen, Sauna usw. lässt sich der Erholungsintensität noch weiter steigern. Natürlich haben sich auch Sporturlaub-Veranstalter dieses Know How zu Nutze gemacht und bieten in ihren Katalogen entsprechende Leistungen an.

Unterschiede beim Sporturlaub

Unter dem Begriff Sporturlaub werden recht unterschiedliche Aktivitäten zusammengefasst. Das Spektrum reicht von Wassersport-Aktivitäten (Kanufahren, Wasserski, Tauchen) über Bergsport (Wandern, Trekking, Klettern), Trendsportarten (Surfen, Inline-Skaten etc.) bis hin zu den verschiedenen Wintersportarten. Sporturlaub kann man in heimischen Regionen ebenso ausüben wie in fast allen interessanten Urlaubsregionen der Welt. Man kann ihn selbst organisieren oder die Angebote von spezilisierten Veranstaltern nutzen. Die Vorteile von Pauschalangeboten liegen auf der Hand: Man hat keinen Aufwand mit Planung und Organisation. Erfahrene Veranstalter bieten in der Regel Quartiere an, bei denen die Übernachtungen sogar deutlich preiswerter sind, als bei individueller Direktbuchung. Außerdem legen die Veranstalter großen Wert darauf, mit Hotels zu kooperieren, die den Ansprüchen der jeweiligen sportlichen Aktivität auch gereicht werden. Das beginnt mit den Wahlmöglichkeiten beim Frühstück und den Menüs und reicht bis zu den passenden Leistungsoptionen im Wellnessbereich. Einige Hotels, insbesondere größere Häuser bieten auch selbst interessante Angebote für den Sporturlaub an.

Fahrradreisen für Biker: Mountainbike-Urlaub

Auch Fahrradreisen gehören in die Sparte Aktiv- und Sporturlaub. Fahrradreisen liegen seit Jahren im Trend. Sie unterteilen sich wiederum in die Richtungen Radwandern, Mountainbiking und Rennrad fahren. Im Unterschied zu anderen Arten des Sporturlaubs gibt es bei Fahrradreisen neben dem Standorturlaub auch ein großes Interesse daran, auf Tour mit wechselnden Unterkünften zu gehen. Dabei sind Fahrradreisen entlang bekannter Flussläufe wie Donau, Elbe, Rhein, Etsch, Loire usw. äußerst beliebt. Ausführliche Infos zu Fahrradreisen an Flüssen gibt es bei etlichen Websites der einschlägigen Tourismusregionen.
Beim Mountainbiking sind zum einen die bekannten Bikeregionen in Mittel- und Hochgebirgen in den sogenannten Bike-Arenen beliebte Urlaubsziele. Aber auch das Reisen auf dem Bike über längere Distanzen als organisierter Mountainbike-Urlaub spricht eine recht große Zielgruppe an. Gerade in exotischen Regionen und Zielen in Übersee vertrauen Mountainbiker gern auf die Erfahrung renommierter Veranstalter für den Mountainbike-Urlaub.

Reisetipp

Ein ideales Ziel für moderate Fahrradreisen ebenso wie für einen abenteuerlichen Mountainbike-Urlaub ist Kanada. Das Land mit seinen endlosen Weiten, seiner Wildniss und der Vielfalt an Natursensationen ist ein ideales Ziel für diejenigen, die unberührte Natur, Einsamkeit und ursprüngliche Landschaften lieben. Ein traumhaftes Ziel für Radwanderer ist die Radroute des Kettle Valley Railway. Er bietet Radfahren auf dem ursprünglichen Schienenbett der historischen Bahnstrecke und führt durch ebene und moderate Mittelgebirgslandschaften z. B. mit die Wildblumenwiesen des Kalamaka Parks. Im faszinierenden Bikegebiet von Silver Star Mountain wird auf dieser Fahrradreise die kanadische Wildnis hautnah erlebt. Nachts hört man die Kojoten heulen. Tagsüber kann man Hirsche, Adler und evtl. auch Bären beoabachten. Entlang der Strecke gibt es allerlei Historisches zu sehen, wie beispielsweise alte Minensiedlungen. Baden in glasklaren Seen und das Befahren von alten Holzbrücken in schwindelerregenden Höhen gehören zu den Alltagserlebnissen. Ein faszinierendes Terrain für einen Mountainbike-Urlaub sind die Rocky Mountains. Hier kommt jeder Biker auf seine Kosten. In vielen einschlägigen Urlaubsorten gibt es eine Infrastruktur, die alle Belange des Mountainbikings abdeckt.

 

 


Tipps · Portale · Impressum
 
   

[Moortherapie] [Trennkost] [Fasten] [Schrothkur] [Ayurveda]
[Bad Bayersoien] [Bad Kohlgrub] [Bad Liebenstein] [Bad Orb] [Weiler im Allgäu]